fbpx
  • Kältesauna Nürnberg

EINSATZBEREICH WOHLBEFINDEN UND VITALITÄT

Die Kälte-Sauna kann Dir einen Frische-Boost geben und Dein Vitalitätsempfinden positiv beeinflussen.

Der Aufenthalt in der GKKT bei bis zu -150 Grad Celsius tut nicht weh. Die mit flüssigem Stickstoff abgekühlte Luft ist extrem trocken. Darum spürt man die extreme Kälte meist nur als ein intensives Prickeln auf der Haut. Die Behandlung in der GKKT geht auf den japanischen Arzt Dr. Toshima Yamauchi zurück. Vorläufer der physikalischen Kurzzeittherapie war Sebastian Kneipp (1821-1879), welcher kurze, kalte Vollbäder empfahl.

STAY FRESH

Häufige und regelmäßige Anwendungen der Kryosauna innerhalb einer Kältetherapie kannst Du unterstützend anwenden:

  • Das Potenzial des eigenen Körpers auf natürliche Weise zu entdecken
  • Stimulation für Körper und Geist
  • Dein Körper konzentriert sich 3 Minuten lang nur auf deine Urinstinkte
  • Die trockene Kälte ist hier der entscheidende Punkt: Sie ist der Schlüssel und das Geheimnis unserer Kälteanwendung. Das Luft-Stickstoff-Gemisch mit seiner extrem trockenen Kälte sorgt dafür, dass auch die größten Frostbeulen Fans der extremen Kälte werden können. Diese Superforce Kälte wird immer populärer.
  • Die sinnvolle Komponente zum heutigen Zeitgeist – Und das mit der Kraft der Natur
  • Moderne Arbeitswelt trifft ganzheitliches Prinzip
  • Schneller, besser, innovativer und optimiert: Es wird heutzutage viel von uns gefordert und die Kryotherapie geht mit dem Wandel. Es war selten so einfach die eigene Komfortzone immer wieder aufs Neue zu verlassen

Spüre die Power der Kälte! Trotz Minusgrade viele Pluspunkte für Körper und Geist.

error: